Ihre Meinung ist uns wichtig!
Wir sind ständig dabei unsere Website für Sie noch besser und benutzerfreundlicher zu machen. Jede Meinung, ob Lob oder Kritik, ist uns wichtig!

Wir freuen uns über Ihre Anregungen!
Fragen?

.................. Funktionsbeschreibung und Hinweise ................

Es werden normalerweise die Abblendlichtscheinwerfer mit 80% als TFL-Leuchten betrieben.
Bei einzelnen Fahrzeugen können alternativ auch die Fernlichtscheinwerfer (25%) bzw. die Nebelscheinwerfer (80%) betrieben werden. In diesen Fällen bestellen Sie bitte das  entsprechende Modul. Sollten die angesteuerten Scheinwerfer  mit Xenonbrennern (100%) bestückt sein, so müssen Sie die Zusatzendstufe ebenfalls bestellen. In diesem Fall wird ein Modul mit integrierter Zusatzendstufe ausgeliefert.
Funktion:
Das Modul schaltet bei einer Spannung von ca. 13,6 V ein und bei einer Spannung von ca. 12,9 V wieder ab.
Achtung ! bei Verwendung eines Ladegerätes sollten Sie das Modul abschalten, da das Modul ansonsten durch die erhöhte Ladespannung eingeschaltet wird.
Das Modul besitzt keine E-Kennzeichnung sondern ein CE-Kennzeichen !

Es werden normalerweise die Abblendlichtscheinwerfer mit 80% als TFL-Leuchten betrieben. Bei einzelnen Fahrzeugen können alternativ auch die Fernlichtscheinwerfer (25%) bzw. die Nebelscheinwerfer... mehr erfahren »
Fenster schließen
.................. Funktionsbeschreibung und Hinweise ................

Es werden normalerweise die Abblendlichtscheinwerfer mit 80% als TFL-Leuchten betrieben.
Bei einzelnen Fahrzeugen können alternativ auch die Fernlichtscheinwerfer (25%) bzw. die Nebelscheinwerfer (80%) betrieben werden. In diesen Fällen bestellen Sie bitte das  entsprechende Modul. Sollten die angesteuerten Scheinwerfer  mit Xenonbrennern (100%) bestückt sein, so müssen Sie die Zusatzendstufe ebenfalls bestellen. In diesem Fall wird ein Modul mit integrierter Zusatzendstufe ausgeliefert.
Funktion:
Das Modul schaltet bei einer Spannung von ca. 13,6 V ein und bei einer Spannung von ca. 12,9 V wieder ab.
Achtung ! bei Verwendung eines Ladegerätes sollten Sie das Modul abschalten, da das Modul ansonsten durch die erhöhte Ladespannung eingeschaltet wird.
Das Modul besitzt keine E-Kennzeichnung sondern ein CE-Kennzeichen !

Filter schließen
  •  
2 von 18
Tagfahrlichtmodul für VW Transporter T3
Tagfahrlichtmodul für VW Transporter T3
Tagfahrlichtmodul für VW Transporter T3
89,00 € *
Tagfahrlichtmodul für VW Polo 4  9N  2001-2005
Tagfahrlichtmodul für VW Polo 4 9N 2001-2005
Tagfahrlichtmodul für VW Polo 4
ab 79,00 € *
Tagfahrlichtmodul für VW Polo 4   9N3  ab 2005
Tagfahrlichtmodul für VW Polo 4 9N3 ab 2005
Tagfahrlichtmodul für VW Polo 4 9N3
79,00 € *
Tagfahrlichtmodul für VW Sharan I  1995-2010
Tagfahrlichtmodul für VW Sharan I 1995-2010
Tagfahrlichtmodul für VW Sharan I
79,00 € *
Tagfahrlichtmodul für VW Golf 1 Cabrio 1979-1993
Tagfahrlichtmodul für VW Golf 1 Cabrio 1979-1993
Tagfahrlichtmodul für VW Golf 1 Cabrio
79,00 € *
Tagfahrlichtmodul für VW LT
Tagfahrlichtmodul für VW LT
Tagfahrlichtmodul für VW Transporter LT
89,00 € *
Tagfahrlichtmodul für VW Transporter T4
Tagfahrlichtmodul für VW Transporter T4
Tagfahrlichtmodul für VW Transporter T4
89,00 € *
Tagfahrlichtmodul für VW Transporter T5
Tagfahrlichtmodul für VW Transporter T5
Tagfahrlichtmodul für VW Transporter T5
89,00 € *
Tagfahrlichtmodul Universal zum Kabelanschluss
Tagfahrlichtmodul Universal zum Kabelanschluss
Tagfahrlichtmodul Universal zum Kabelanschluss
79,00 € *
Tagfahrlichtmodul Universal zum Kabelanschluss für 24 Volt
Tagfahrlichtmodul Universal zum Kabelanschluss...
Tagfahrlichtmodul Universal zum Kabelanschluss mit 24 Volt
79,00 € *
Tagfahrlichtmodul Universal zum Kabelanschluss bei Xenon
Tagfahrlichtmodul Universal zum Kabelanschluss...
Tagfahrlichtmodul Universal zum Kabelanschluss mit Xenon
94,00 € *
Tagfahrlichtmodul Universal für nachträglich eingebaute Tagfahrleuchten
Tagfahrlichtmodul Universal für nachträglich...
Tagfahrlichtmodul Universal zum Kabelanschluss für nachträglich eingebaute Tagfahrleuchten
79,00 € *
2 von 18
Zuletzt angesehen