Ihre Meinung ist uns wichtig!
Wir sind ständig dabei unsere Website für Sie noch besser und benutzerfreundlicher zu machen. Jede Meinung, ob Lob oder Kritik, ist uns wichtig!

Wir freuen uns über Ihre Anregungen!
Fragen?

Tagfahrlichtmodul für Ford Cmax Baujahr 2003 bis 2010

Tagfahrlichtmodul für Ford Cmax Baujahr 2003 bis 2010
79,00 € *

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Tagfahrlicht:

  • MDC10265
Tagfahrlichtmodul für Ford Cmax Einbauanleitung Bedienungsanleitung... mehr
Produktinformationen "Tagfahrlichtmodul für Ford Cmax Baujahr 2003 bis 2010"

Tagfahrlichtmodul für Ford Cmax
Einbauanleitung

Bedienungsanleitung

 !! Wichtig !!
Bei Xenonlicht oder wenn Sie 100% Leuchtkraft haben möchten, so MUSS die 100%-Zusatzendstufe/Kabel angeschlossen werden!
Die vorgenannte Endstufe/Kabel müssen Sie extra bestellen (20,-) !
Für die Coming/Leaving-Home Funktion benötigen Sie kein zusätzliches Kabel.

 Das Modul wird einfach in den Sicherungskasten eingesteckt.
Es werden dann ausschließlich die gewünschten Scheinwerfer nach dem Motorstart eingeschaltet.
Dabei brennen die Birnen wahlweise mit 25% - 40% - 60% - 80% - 95% oder 100% Leistung.

 Zur individuellen Nutzung können folgende Funktion verändert werden.

 TFL Funktion Ein/Aus - Brennleistung der Lampen einstellbar ( je nach Typ bereits voreingestellt ) - Coming Home / Leaving Home Funktion Ein/Aus - ComingHome / LeavingHome Nachleuchtzeit einstellbar - Zur Programmierung wird der entsprechende Lichtschalter benutzt - Ein Aufleuchten/Blinken des Abblendlichtes signalisiert die entsprechende Programmierung.

Weiterführende Links zu "Tagfahrlichtmodul für Ford Cmax Baujahr 2003 bis 2010"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tagfahrlichtmodul für Ford Cmax Baujahr 2003 bis 2010"
28.07.2014

Perfekter Service

Hier meine Bewertung, zum Perfekten Service vom misterdotcom.
Freitag Mittag dort angerufen und Modul angefragt, war Sofort Lieferbar, also ab ins Auto (wohne 10 km entfernt).
Dort angekommen mein Modul bezahlt, ich denk Super ab nach Hause und einbauen, aber .............Pustekuchen :)
Monteur fragt: "darf ich in Ihr Fahrzeug"
ich: "...häää, ja klar".
Was macht der Monteur, steck den Kopf unter´s Handschuhfach und zaubert das Modul in 30sek in den Kasten.
Kurze Einweisung zum Programieren super verständlich erklärt, zum Abschluss noch ein schönes Wochenende und Gute Fahrt gewünscht.
Man, das nenn ich mal einen Kundenservice in der Servicewüste Deutschland.
....und das beste, Modul funktioniert Tadellos sieht auch ohne LED´s top aus.
Vielen Dank !
LG
Andre aus Neuss

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen